Samstag, 5. November 2016
Die Buche

Wie Blätter
Matt und braun
Matscht mein Gehirn in die Pfütze.

-Platsch!

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren

 


Donnerstag, 13. August 2015
Können Sylphen flöten?
Im Salzwasser der Lüfte,
schwerelos.
Auf einer Wolke, einem Chaiselongue,
liegend.
Wangen, mit rotem Ziegelstaub
belebt.
Augen in denen sich weiße Gischt auf meergrünen Wellen bricht,
lebendig.
Wolkenspiel spiegelt sich.

Permalink (1 Kommentar)   Kommentieren

 


Donnerstag, 8. August 2013
Cherie
Schnittlauchlocke
Ohrmuschel
Mandelauge
Nasenwurzel oder Rübe
Erdbeermund und Zuckerschnute

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 


Mittwoch, 24. Oktober 2012
Gabrieles Freiheit
Ich lass mich doch
von meiner Milch im Kühlschrank
nicht tyrannisieren

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren